Topseller
Baumkuchen GLASIERT Baumkuchen GLASIERT
49,00 € * / 1 kg
ab 9,80 € *
TIPP!
Baumkuchenspitzen Feinherb Baumkuchenspitzen Feinherb
50,00 € * / 1 kg
ab 12,50 € *
Baumkuchen FEINHERB Baumkuchen FEINHERB
49,00 € * / 1 kg
ab 9,80 € *
Baumkuchen-Dessert 3 Stück Packung Baumkuchen-Dessert 3 Stück Packung
42,67 € * / 1 kg
12,80 € *

Handgefertigter Baumkuchen nach Familien-Rezept kaufen

Conditorei Kreutzkamm – seit 5 Generationen für Sie da

Die Conditorei Kreutzkamm gehört nicht ohne Grund zu den ältesten und bekanntesten Konditoreien Deutschlands. Schon das sächsische Königshaus vertraute auf die handgemachten Spezialitäten. So war die Konditorei ehemals königlicher Hoflieferant. Bieten Sie Ihren Gästen ebenfalls etwas Besonderes an und machen Sie den Alltag zum Feiertag. Zubereitet nach traditionellem Familienrezept und handgebacken aus erlesenen Zutaten und einer geheimen Gewürzmischung, ist der Baumkuchen eine der edelsten Spezialitäten unserer Konditorei.

Conditorei Kreutzkamm – seit 5 Generationen für Sie da Die Conditorei Kreutzkamm gehört nicht ohne Grund zu den ältesten und bekanntesten Konditoreien Deutschlands. Schon das sächsische... mehr erfahren »
Fenster schließen
Handgefertigter Baumkuchen nach Familien-Rezept kaufen

Conditorei Kreutzkamm – seit 5 Generationen für Sie da

Die Conditorei Kreutzkamm gehört nicht ohne Grund zu den ältesten und bekanntesten Konditoreien Deutschlands. Schon das sächsische Königshaus vertraute auf die handgemachten Spezialitäten. So war die Konditorei ehemals königlicher Hoflieferant. Bieten Sie Ihren Gästen ebenfalls etwas Besonderes an und machen Sie den Alltag zum Feiertag. Zubereitet nach traditionellem Familienrezept und handgebacken aus erlesenen Zutaten und einer geheimen Gewürzmischung, ist der Baumkuchen eine der edelsten Spezialitäten unserer Konditorei.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Baumkuchen GLASIERT Baumkuchen GLASIERT
Baumkuchen mit Vanille-Zuckerglasur Unsere Baum­kuchen werden noch heute von Hand und Schicht für Schicht vor dem offenen Feuer gebacken. Dabei werden nur beste, natürliche Zutaten verwendet – ganz nach den alten überlieferten...
49,00 € * / 1 kg
ab 9,80 € *
Baumkuchen FEINHERB Baumkuchen FEINHERB
Baumkuchen mit feinherber Zartbitterkuvertüre Unsere Baum­kuchen werden noch heute von Hand und Schicht für Schicht vor dem offenen Feuer gebacken. Dabei werden nur beste, natürliche Zutaten verwendet – ganz nach dem alten überlieferten...
49,00 € * / 1 kg
ab 9,80 € *
Baumkuchen VOLLMILCH Baumkuchen VOLLMILCH
Baumkuchen mit Vollmilchkuvertüre Unsere Baum­kuchen werden noch heute von Hand und Schicht für Schicht vor dem offenen Feuer gebacken. Dabei werden nur beste, natürliche Zutaten verwendet – ganz nach dem alten überlieferten...
49,00 € * / 1 kg
ab 9,80 € *
TIPP!
Baumkuchenspitzen Feinherb Baumkuchenspitzen Feinherb
Baumkuchenspitzen im Geschenkkarton, mit Zartbitterschokolade überzogen Unsere Baum­kuchen werden noch heute von Hand und Schicht für Schicht vor dem offenen Feuer gebacken. Dabei werden nur beste, natürliche Zutaten verwendet – ganz...
50,00 € * / 1 kg
ab 12,50 € *
Baumkuchenspitzen Feinherb Münchner Dose Baumkuchenspitzen Feinherb Münchner Dose
Baumkuchenspitzen in dekorativer Münchner Schmuckdose, mit Zartbitterschokolade überzogen Unsere Baum­kuchen werden noch heute von Hand und Schicht für Schicht vor dem offenen Feuer gebacken. Dabei werden nur beste, natürliche Zutaten...
60,00 € * / 1 kg
ab 15,00 € *
Baumkuchenspitzen Vollmilch 200g Baumkuchenspitzen Vollmilch 200g
Baumkuchenspitzen 200g in Schale, mit Vollmilchschokolade überzogen Unsere Baum­kuchen werden noch heute von Hand und Schicht für Schicht vor dem offenen Feuer gebacken. Dabei werden nur beste, natürliche Zutaten verwendet – ganz nach...
49,00 € * / 1 kg
9,80 € *
Baumkuchen-Dessert 3 Stück Packung Baumkuchen-Dessert 3 Stück Packung
Mandelböden gefüllt mit einer feinen Masse aus Baumkuchenstückchen, Butterkreme und Grand-Marnier. Mit dunkler Schokoladen überzogen. 3 Stück im ansprechenden Präsentkarton. Nicht für den Versand nach Übersee geeignet. MHD 2 Wochen.
42,67 € * / 1 kg
12,80 € *
Baumkuchen-Torte Baumkuchen-Torte
Eine Spezialität des Hauses Kreutzkamm Baumkuchen mit Kirschwasser getränkt, Buttercreme und mit Fondant überzogen. Conditorei Kreutzkamm seit Generationen für Sie da Unsere Baumkuchen-Torte wird wie unsere Baumkuchen gefertigt. Schicht...
ab 24,00 € *
Baumkuchenring gefüllt (auch mit Dekor) Baumkuchenring gefüllt (auch mit Dekor)
Baumkuchenring gefüllt mit einer feinen Masse aus Baumkuchenstückchen, Creme und Grand-Marnier. Mit feinherber Schokolade überzogen. Haltbarkeit 10 Tage
ab 14,80 € *

Unsere Baumkuchen: Konditoren-Kunst nach alter Tradition

Zum Backen eines Baumkuchens gehören – abgesehen von besten Zutaten wie edler Butter, aromatischen Tonkabohnen, frischer Zitronenschale und dem heißen Feuer – in erster Linie eine jahrzehntelange Erfahrung und Wissen. Wir geben unser Wissen über Generationen hinweg in unserer Konditorenfamilie weiter. Schicht für Schicht wird unser Baumkuchen auch heute noch von Hand aufgetragen und vor offener Flamme gebacken. Ring für Ring erhält er so sein charakteristisches Erscheinungsbild, das an die Jahresringe eines Baumes erinnert. Aprikosenkonfitüre umschließt zart seine Poren und verleiht dem Baumkuchen zusammen mit einer Vanilleglasur oder umhüllt von Schokolade seinen einzigartigen Geschmack.

Unsere Rezepte stehen für handgemachte Qualität und werden daher seit Generationen nahezu unverändert weitergegeben.

Eine kurze Geschichte des Baumkuchens

Baumkuchen sind schichtweise aufgebaute Kuchen, die über offener Flamme gebacken werden. Die erste Erwähnung fand der Baumkuchen 1682 in einem diätischen Kochbuch von Johann Sigismund Elsholtz, welcher der Leibarzt von Kurfürst Friedrich Wilhelms von Brandenburg war. Wann er jedoch genau erfunden wurde, ist nicht bekannt. Ein italienisches Kochbuch von 1426, in dem eine erste Rezeptur für den Baumkuchen verzeichnet ist, lässt darauf schließen, dass der „König des Gebäcks“ auch schon im Mittelalter gebacken wurde. Das älteste deutschsprachige Rezept stammt aus dem Jahre 1450 und wurde in einer Heidelberger Handschrift verzeichnet.

Die Rezeptur, die heute für die traditionellen Baumkuchen verwendet wird, ist im 18. Jahrhundert entstanden.

Fürstlicher Versand unserer handgefertigten Baumkuchen direkt zu Ihnen

Aromatisch und schmackhaft beschreiben unsere Kunden den König des Gebäcks. Unsere backfrischen Baumkuchen gibt es mit Zuckerglasur, Vollmilchschokolade, Zartbitterschokolade, schokoliert als Baumkuchen-Dessert oder mit Schokolade umhüllt als Baumkuchenspitzen. Verpackt in einem Karton, in einer edlen Holzkiste oder in einer Dose, eignet sich der Baumkuchen hervorragend als Geschenk, egal ob als einzelner Ring oder in einer großen Variante. Entdecken Sie Ihren Kreutzkamm-Favoriten und bestellen Sie den Baumkuchen in unserem Online Shop bequem direkt zu sich nach Hause. Oder besuchen Sie eines unserer Cafés und suchen Sie sich Ihren Baumkuchen selbst aus!

Verwandeln Sie Ihren Tag in einen Festtag.

Haben Sie Interesse an weiteren handgefertigten Produkten? Dann sehen Sie sich auch unsere große Auswahl an Kuchen und Torten, feinster Frischware und Gebäck an. Haben Sie Fragen zu unseren Produkten im Online Shop? Dann kontaktieren Sie uns jederzeit. Wir sind gern für Sie da.

Baumkuchen Herstellung

Die Geschichte vom Baumkuchen

Baumkuchen wird nicht zu Unrecht als „König der Kuchen, Kuchen der Könige“ bezeichnet.
Seine Geschichte reicht bis ins Mittelalter zurück. Er zierte bei festlichen Anlässen die Tafel gekrönter Häupter und war nur wenigen Wohlhabenden vorbehalten. Heutzutage ist der Baumkuchen eine Gaumenfreude, die in weiten Schichten der Bevölkerung großen Anklang gefunden hat – nicht nur wegen des hervorragenden Geschmackes, sondern auch wegen der leichten Verträglichkeit.

Unser Haus hat sich in den zurückliegenden Jahrzehnten dieses wahrhaft königlichen Gebäckes mit großer Sorgfalt angenommen und hat es ebenso zu einer Spitzenqualität gebracht wie unseren weltbekannten Kreutzkamm Christstollen.

Prädikat königlicher Hof KonditorZum Backen eines Baumkuchens gehört – abgesehen von besten Zutaten und entsprechenden Geräten – in erster Linie eine lange Erfahrung. Diese stützt sich auf die fünf Generationen unserer Konditoren Familie im Laufe von nunmehr 195 Jahren.

Anno 1867 in Dresden wurde das Prädikat königlicher Hof Konditor an Heinrich Julius Kreutzkamm verliehen. Viele hohe und höchste Auszeichnungen sind seitdem gefolgt, bis in die jüngste Zeit. Das hat den Ruf unseres Hauses und seiner Erzeugnisse weit über die Grenzen unseres Heimatlandes geprägt. Unzählige Pakete, die seitdem schon durch uns ins Ausland geschickt wurden, vor allem zur Weihnachtszeit, legen Zeugnis davon ab. Heute in München – wie einst im schönen Elbflorenz Dresden.

Woraus besteht ein Baumkuchen und wie wird er gebacken? Der Baumkuchen ist eine gerührte Eiermasse. Man nehme: viele Eier, das Weiße vom Dotter getrennt, gute Butter, Weizenpuder, Zucker, Marzipan und eine Mischung aus natürlichen Gewürzen, deren Zusammenstellung ein wohlbehütetes Geheimnis bleibt. Geschlagener Eischnee vermischt sich mit den wertvollen Zutaten zu einer locker – cremigen Masse. Diese wird auf pergamentumwickelten Walzen schichtweise aufgetragen und vor offener Flamme gebacken. Dadurch entstehen im Verlauf des Backprozesses Schicht auf Schicht – so hell und saftig wie möglich – die charakteristischen Baumringe. Das verlangt viel Sorgfalt und Geduld, denn der Kuchen hat je nach Größe 10-25 Schichten. Aprikosenkonfitüre schließt die Poren. Das verleiht ihm zusammen mit einer Vanilleglasur oder mit einem Edelbitter- Schokoladen-Überzug seinen einzigartigen Geschmack.

Natürlich ist die Haltbarkeit beschränkt, aber ein verpackter Baumkuchen sollte sich bei sachgemäßer, kühler Lagerung etwa 6-8 Wochen halten. In der Holzkiste im Vakuum Beutel bleibt er jedoch über einen langen Zeitraum frisch.
Wissen Sie wie ihr Baumkuchen am besten schmeckt? Die größte Gaumenfreude haben Sie, wenn sie den Kuchen in hauchdünne Scheiben schneiden. Mit einem längeren scharfen Messer wird der Baumkuchen flach in dünne Scheiben aufgeschnitten. Den Anschnitt des restlichen Kuchens decken Sie einer Frischhaltefolie ab.

Hier können Sie einen Blick in unsere Familienchronik werfen, die wir anläßlich unseres 175. Firmenjubiläums im Jahr 2000 veröffentlicht haben.

Cafés
« Alle Cafés «
1 / 4
Café Kreutzkamm, Maffeistraße
Maffeistraße 4, 80333 München
Tel.: +49 (0) 89 - 29 32 77
Öffnungszeiten:
Montag und Freitag 08:00 – 18:00
Samstag 10:00 – 18:00
Sonntag geschlossen
Feiertage geschlossen
2 / 4
Café Kreutzkamm, Maxburg
Pacellistraße 5, 80333 München
Tel.: +49 (0) 89 - 22 880 300
Öffnungszeiten:
Montag und Freitag 08:00 – 18:00
Samstag 10:00 bis 17:00
Sonntag geschlossen
Feiertage geschlossen
3 / 4
Café Kreutzkamm, Dresden
Altmarkt 25, 01067 Dresden
Tel.: +49 (0) 351 - 495 41 72
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10:00 – 18:00
Samstag 10:00 – 18:00
Sonntag geschlossen
Feiertage geschlossen
4 / 4
Kleinverkauf in der Backstube
Kastenbauerstrasse 11, 81677 München
Tel.: +49 (0) 89 - 99355716
Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag 07:00 – 14:00 Uhr
Freitag 07:00 – 12:00 Uhr
Samstag und Sonntag geschlossen
Feiertage geschlossen